Vereine engagieren sich für das neue Gemeindezentrum St. Nikolaus

Erlös des Weihnachtsbaum-Treffs und des Konzerts werden gesponsert

 

Tiftlingerode. Mit einem wahren Feuerwerk an Terminen präsentieren sich die Tiftlingeröder Vereine und Verbänden in den nächsten Wochen. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Erweiterung des Pfarrzentrums zum neuen Gemeindezentrum St. Nikolaus auf große Resonanz stößt. So veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr unter der Leitung von Frank Widera und Stefan Wüstefeld den traditionellen Treff unter’m Weihnachtsbaum am Samstag, 9. Dezember, als Benefizveranstaltung für die Finanzierung der Inneneinrichtung des Gemeindezentrums. Die Feuerwehrleute laden die Bevölkerung ein, Glühwein zu probieren und sich mit der knusprigen Bratwurst zu stärken. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr am alten Kirchplatz.

 

Nachziehen wird der Gesangverein, der am Sonntag, 10. Dezember, mit seinem drei Chören und Solisten ein Weihnachtskonzert in der St. Nikolauskirche ab 16.30 Uhr gibt. Wie die Vorsitzende Regina Gehrt mitteilt, kommt auch dieser Erlös dem neuen Gemeindezentrum zugute. Zuvor sind die älteren Mitbürger der Gemeinde zum adventlichen Seniorennachmittag, der um 14.30 Uhr startet, ins Pfarrzentrum eingeladen.  Einladende sind der Ortsrat und Seniorenobfrau Lieselotte Zinke.

 

Als weiterer Termin steht der Kolping-Gedenktag am Sonntag, 3. Dezember, an. Um 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst, anschließend geht es zur Kolping-Ferienstätte. Dort wird der Landtagsabgeordnete a.D. Lothar Koch erwartet. Ein gemeinsames Mittagessen rundet den Gedenktag ab. Anmeldungen sind umgehend bei Eva-Maria Nolte, Telefon 6300, vorzunehmen.

Auf große Tour begibt sich die Wandergruppe des Dorfes am 9. Dezember, um die Weihnachtsmärkte in Wolfenbüttel und Braunschweig zu besuchen. Rechtzeitig werden die Wanderfreunde zurückkehren, um am Treff unter’m Weihnachtsbaum teilzunehmen.

Zum Mittwoch, 13. Dezember, lädt die Kolpingsfamilie alle Mitglieder und Freunde zur Krippenbesichtigung in Duderstadt ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der St. Servatius-Kirche. Weitere Stationen sind das Rathaus und Basilika St. Cyriakus. Anschließend sind alle Teilnehmer zum Gänseessen ins Hotel „Budapest“ eingeladen. Anmeldungen sind umgehend beim Vorsitzenden Gerd Goebel vorzunehmen (Telefon 3662).

Am 15. Dezember lädt dann der Sportverein zu seinem Skat- und Knobelabend ins Sporthaus ein, während die Wandergruppe am 17. Dezember für ihre Mitglieder Gänsebraten serviert. Den Jahresabschluss bildet am 28. Dezember die Winterwanderung der Kolpingsfamilie. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kirche. Der Tag klingt mit einem gemütlichen Beisammensein in der Kolping-Ferienstätte aus. Anmeldungen hierzu nimmt Ulrich Werner, Telefon 1788, entgegen.

 

Im Januar 2018 sind die Jahreshauptversammlungen der Feuerwehr auf den 13. und des Sportvereins auf den 19. Januar terminiert. Am 20. Januar findet um 18 Uhr ein Benefizessen im Pfarrzentrum statt. Der Überschuss ist für das neue Gemeindezentrum bestimmt.

 

 

Tiftlingerode ist ein Ort mit viel Bewegung. Auch wenn wir nicht täglich in der Zeitung stehen, spielen sich in unserer Gemeinde doch einige Aktivitäten und Entwicklungen ab, die wir gern ankündigen und über die wir gern berichten.

Danke zunächst unseren engagierten Vereinen und unserem neuen Ortsrat, der seit einem Jahr im Amt ist. Er hat viele Themen angesprochen und Initiativen angestoßen, damit es auch in Zukunft eine gute Lebensqualität in unserer Pferdeberg-Gemeinde gibt. Danke Hedwig Borchardt, Irmgard Schönbach, Christa Diedrich, Bernhard Koch, Klaus Deppener, Marcus Pötzl und Gerhard Nolte für das gelebte Miteinander.

 

Bürgersteige wurde neu gepflastert

Nach jahrelangen Bemühungen sind nun auch die schadhaften Bürgersteige im Salmketal und in der Friedensstraße neu gepflastert worden. Danke an dieser Stelle der Stadt Duderstadt für die gewährte Unterstützung. - Im Laufe der nächsten Wochen sollen die Löcher in der Zufahrt zum Stietzgraben und im Salmketal ausgebessert werden.

 

Unsere neuen Schützenkönige

Am Samstag, 26. August, war es wieder soweit: Die Tiftlingeröder Majestäten wurden auf den Schießständen in Duerstadt ermittelt. Die Beteiligung war gut. Auch der polnischen Bürgermeister der Partnerstadt, Gregor Golunski, nahm am Schießen teil und zeigte sich begeistert. In diesem Jahr proklamierte der Ortsbürgermeister Marie-Theres Napp und Peter Gehrt zu unseren Königen. Sie müssen im nächsten Jahr ihre Titel verteidigen.

 

Senioren.-Weihnachtsfeier am 10. Dezember, 14.30 Uhr, anschließend Konzert

Die Senioren-Weihnachtsfeier findet am Sonntag, 10. Dezember, um 14.30 Uhr im Pfarrzentrum statt. Anschließend um 16.30 Uhr folgt das Weihnachtskonzert des Gesangvereins.

 

Termine der nächsten Wochen und Monate

November

05.11. Fahrt zum Bundesligaspiel nach Mühlhausen Tischtennis

13.11. Infoveranstaltung Gemeindezentrum OR/Kirchengemeinde

19.11. Volkstrauertag 11.30 Ehrenmal Gesangverein und Ortsrat

24.11. Generalversammlung Tischtennis

Dezember

03.12. Kolping Gedenktag Kolping, 10.30 Uhr Gottesdienst, anschl. Ferienstätte

09.12. Fahrt nach Wolfenbüttel/Braunschweig Wandergruppe

09.12. Feier am Weihnachtsbaum 18.00 Uhr Feuerwehr

10.12. Seniorennachmittag 14.30 Uhr OR/Seniorenobfrau

10.12. Gesangverein Kirche Konzert 16.30 Uhr Gesangverein

13.12. Krippenbesichtigung /Gänseessen Kolping

15.12. Skat und Knobelabend 20.00 Uhr VfB

17.12. Weihnachtsfeier Bundespolizei Wandergruppe

28.12. Winterwanderung Kolping

Januar

07.01. Sternsinger Kirchengemeinde

13.01. JHV Feuerwehr Bauhof 18.30 Feuerwehr

19.01. JHV VfB Tiftlingerode Sporthaus 20 Uhr VfB

26.01. JHV Kolpingfamilie Kolping

Februar

04.02. Winterwanderung Grünkohlessen, Wanderverein

05.02. JHV Gesangverein Gesangverein

11.02. Kinderfasching Förderverein

März

02.03. JHV Wandergruppe Wandergruppe

16.03. JHV Tennisvereins 20 Uhr Tennis

April

01.04. Osterfeuer Feuerwehr Feuerwehr