Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Tiftlingeröderinnen und Tiftlingeröder,

 

875 Jahre Tiftlingerode: Dazu gratulieren Ortsrat und Festausschuss allen Tiftlingeröderinnen und Tiftlingerödern. Wir feiern einen besonderen Geburtstag in unserer geschichtsträchtigen und jungen Gemeinde!

 

Mit Riesenschritten nähern wir uns dem Jubiläums-Wochenende vom 1. bis 5. September. Unser Jahresprogramm mit den vielen kulturellen Veranstaltungen hat in der Tat eine gute Resonanz gefunden. Danke an dieser Stelle allen, die sich tatkräftig für das Gelingen der Feierlichkeiten einsetzen: Unseren Vereinen wie unserem Gesangverein, der Feuerwehr, dem Sportverein VfB, der Soldaten-Kameradschaft, dem Tennis-Club, der Kolpingsfamilie, den kirchlichen Gremien sowie unser St. Nikolaus-Grundschule.

 

 

Nun weitere wichtige Informationen.

 

Eine Bitte:  Bitte kommt zu allen Veranstaltungen vom 1. bis 5. September, denn so schnell wird ein Dorfjubiläum in Tiftlingerode nicht wieder  gefeiert. Wir haben moderate Preise, sodass es jeder ermöglichen kann, dabei zu sein. Ortsrat und Festausschuss laden herzlich ein und bringen Sie Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte mit. Das Festzelt bietet ca. 500 Personen Platz. Bei den Eichsfeld-Tagen vor neun Jahren hatten wir ein Zelt mit 1000 Plätzen.

 

Unsere Künstlerausstellung am 27. und 28. August:

 

Eine sehenswerte Künstlerausstellung wird am Samstag und Sonntag (27. Und 28. August) im Tiftlingeröder Pfarrzentrum zu sehen sein. Ca. 80 bis 100 Werke unserer Immingeröder, Tiftlingeröder und Duderstädter Künstler sowie der Kinder unserer Schule können bewundert werden. Sie sind alle herzlich willkommen!

 

Feierliche Eröffnung: Samstag, 27. August: Um 14 Uhr mit musikalischer Umrahmung. Die Ausstellung ist am Samstag, 27. August von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 28. August, von 11.30 bis 18 Uhr geöffnet. Es wird an beiden Tagen  nachmittags selbst gebackener Kuchen und Kaffee angeboten.

 

Folgende Künstlerinnen und Künstler sind dabei: Erika Zinke, Mario Diederich, Hiltrud Volkmann, Sonja Scheitz-Willems, Richard Iseke, Astrid Schneegans, Matthias Ballhausen sowie aus Immingerode. Heinrich Schlüter, Martina Weinrich, und Stefan König.

 

Bitte um Fahnenschmuck zum Dorfjubiläum

 

Unseren Gästen aus Nah und Fern wollen wir uns besonders nett präsentieren: Tiftlingerode begrüßt sie in den Traditionsfarben Blau-Gelb. Deshalb bitten Festausschuss und Ortsrat alle Bürger und Bürgerinnen darum, ihre Häuser ab dem 30./31. August mit Girlanden oder Fahnen zu schmücken. Bestimmt gibt es noch Girlanden von Fronleichnam oder von den Eichsfeld-Tagen. Einige Girlanden sind über Marcus Pötzl zu erhalten.

 

Super-Tombola: 1. Preis ein Mercedes für ein Jahr

 

Eine Super-Tombola gibt es über die Jubiläumstage. Der 1. Preis: 1 Auto, gestiftet vom Autohaus Peter für ein Jahr kostenlos. Und weitere Preise im Wert von über 3000 Euro wie drei Cabrio-Wochenenden vom Autohaus Abicht, ein Spanferkel fix und fertig, ein Wellness-Wochenende im Victor’s Residenz-Hotel sowie wertvolle Reisegutscheine vom Reiseunternehmen Rosenthal und Weihrauch/Uhlendorff sowie zahlreiche attraktive Gutscheine können zudem gewonnen werden. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich Lose zu erwerben. Ein Los kostet 1 Euro. Die Verlosung der Preise findet am Sonntag, 4. September, ab 17 Uhr im Festzelt statt. Es wird spannend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Um einen reinbungslosen Ablauf zu gewähren, wurde Folgendes festgelegt. Wenn die Losnummer aufgerufen wird, sollte sich der Gewinner innerhalb einer Frist melden. Unterbleibt dies, wird die Glücksfee eine neue Losnummer ziehen. Ca. 150 Preise – Stand 22. August – werden verlost. So viele wie noch nie in Tiftlingerode. Danke allen Firmen, die sich beteiligen!

 

 

875-Jahrfeier: Das große Festwochenende

 

vom 1. bis 5. September 2016 im Festzelt an der Kirche

 

 -      Donnerstag, 1. September

 

-     19.30 Uhr: Plattdeutscher Abend mit Luschi, Prof. Matthias Gleitze. Es wird ein unterhaltsamer Abend. Viele Erinnerungen an alte Zeiten werden wieder lebendig. Der Gesangverein präsentiert ein plattdeutsches Lied. Die Plattdütsche Frünne laufen zur Hochform aus. Und unser Hermann-Josef Napp präsentiert seine bekannte Amboss-Polka. Alle werden auf ihre Kosten kommen! Eintritt ist frei.

 

 

Freitag, 2. September:                                                                                                 

 

Ab 20 Uhr: Aprés Ski-Party mit der Band Jukebox Sixx und anschl. Disco. Zu diesem Abend ist insbesondere die jüngere Generation und alle, die sich noch jung fühlen, eingeladen. Es wird ein schöner Abend mit Tiftlingeröder Interpretinnen. Wir können uns freuen! Eintritt: 5 Euro.

 

-          Samstag, 3. September

 

-          17.30 Uhr: Gedenken der Verstorbenen. Auf dem alten Kirchplatz gedenken wir in einer Feierstunde, die musikalisch vom Gesangverein Einigkeit und Melanie Scholz mit Trompetensolos umrahmt wird, all der Verstorbenen unserer Gemeinde. Für sie wird ein Kranz niedergelegt. Hierzu ist die gesamte Gemeinde eingeladen. Die Vereine werden gebeten, mit ihren Fahnen zu erscheinen!!

 

 -       18.30Uhr: Großer Festakt mit dem Landtagspräsidenten Bernd Busemann.

 

 -     Wer diese Veranstaltung versäumt, wird sich bestimmt ärgern. Ein Top-Programm präsentieren die Vereinten Chöre aus Tiftlingerode und Gernrode, unsere neuen Chöre, der Pop-Chor und der Teenie-Chor sowie die Kinder unserer St. Nikolaus-Grundschule. Nach der Begrüßung durch Ortsbürgermeister Gerd Goebel hält Landtagspräsident Bernd Busemann die Festansprache. Großartig, dass einer der höchsten Repräsentanten Niedersachsens zu uns kommt. Eine große Ehre und Wertschätzung für Tiftlingerode! Ein Grußwort spricht zudem unser Bürgermeister Wolfgang Nolte. Ein weiterer Höhepunkt: Der neue, spannende Video-Film des EichsfelderTageblattes mit dem Titel: Tiftlingerode, ein lebendiges Dorf! Zum Abschluss singen wir gemeinsam das Eichsfeld-Lied und die National-Hymne.

 

        -     Gegen 21 Uhr: Proklamation unserer Jubiläumsmajestäten. 40 Tiftlingeröder und Gernröder haben am Schießen teilgenommen. Es gibt bereits einige Favoriten. Die Sieger erhalten wertvolle Pokale.

 

-        Lederhose oder Dirndl: Dann ein Freigetränk!

 

-          21.15 Uhr: Hüttenparty mit Bieranstich Neunspringer Premium und der Band „Dirndln Samma“. Wir haben eine Super-Damenband aus Bayern verpflichtet, die für uns bis zum frühen Morgen spielen wird.

 

Der Clou: Wer mit einer bayerische Tracht kommt, Lederhose oder Dirndl, erhält sofort ein Freigetränk! Eintritt: 8 Euro.

 

-          Sonntag, 4. September

 

-          7 Uhr: Wecken durch den Duderstädter Fanfarenzug. Die Musiker werden frühmorgens vielen Tiftlingerödern ein Ständchen bringen. Wer sich erkenntlich zeigen möchte, gebe einen Betrag für die Begleichung der Kosten   des Festes,

 

-          10.30 Uhr: Festgottesdienst mit Propst Bernd Galluschke und den Vereinten Chören aus Tiftlingerode und Gernrode  im Festzelt. Organisation: Kirchengemeinderat.

 

-          11.30 Uhr: Gemeinsames Essen aus der Gulaschkanone. Es gibt eine Super-Erbsensuppe mit Würstchen zum Preis von 4 Euro  solange der Vorrat reicht. Den Ausschank übernimmt unsere Feuerwehr.

 

-          Ab 14 Uhr: Kaffeetafel und Buntes Programm im Festzelt mit der Schule, dem Kindergarten und junge Künstler musizieren, Jugendmusikschule (bis ca. 16.30 Uhr).

 

-          Um Kuchenspenden wird gebeten, bitte, bis 13.30 Uhr im Festzelt anliefern.

 

-          Koordinatorinnen sind Hedwig Borchardt, Stietzgraben, Tel. 72267 und Anja Nolte-Hoeche, Bergstraße, Tel.9973084,Elternbeirat. Sie sollten vorher informiert werden. Bitte, zeigen Sie wie in der Vergangenheit Solidarität. Wir brauchen viele, viele Torten!

 

-          17 Uhr: Verlosung der Tombola-Preise im Festzelt

 

-          18.00 Uhr: Eichenberger Musikanten gastieren

 

-          Montag, 5. September

 

-          Ab 10.30 Uhr großes  Frühstück im Festzelt mit dem Duderstädter Blasorchester.

 

-          Die Fleischerei Tobias Borchardt liefert uns ein herzhaftes Frühstück zum Preis von 7,50 Uhr. Dazu gibt es Freibier! Essenmarken gibt es am Montag im Festzelt.

 

 Wir freuen uns auf schöne und abwechslungsreiche Tage in der Dorfgemeinschaft

 

Ihre

 

Regina Gehrt, Hedwig Borchardt, Marcus Pötzl, Klaus Deppener,

 

Ralf Borchardt und Gerd Goebel

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________